Programm & Termine

Aktuelles Programm unserer Seminare

Der belastbare Gesellschaftsvertrag –
wie Sie Streit vermeiden und Ihr Unternehmen sichern

Gesellschaftsverträge sind oft „Gut-Wetter-Verträge“ und können zu teuren Konflikten führen – stellen Sie jetzt Ihre Gesellschaftsverträge kritisch auf den Prüfstand.

Weiterlesen

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung –
wie Sie sich selbst und Ihre Familie sichern

Sichern Sie Ihre Handlungsfähigkeit – Praktische Bedeutung einer Vorsorgevollmacht. Worauf Sie bei der wirksamen Errichtung einer Vorsorgevollmacht achten müssen.

Weiterlesen

Haftungsvermeidung im Unternehmen –
persönliche Haftungsrisiken von Geschäftsführern und Gesellschaftern bei GmbH und GmbH & Co. KG

Warum können Sie trotz haftungsbeschränkter Rechtsform der GmbH oder GmbH & Co. KG in eine persönliche Haftung geraten? Haftungsfallen kennen, erkennen und vermeiden.

Weiterlesen

(Ver-)Erben ohne Streit und Steuern –
Ihr Unternehmen und das Privatvermögen erhalten

Über 90 % aller Unternehmertestamente – so überhaupt vorhanden – sind rechtlich, steuerlich und menschlich eine Katastrophe – für Ihr Unternehmen, Ihr Privatvermögen und damit für Ihre Familie.

Weiterlesen

Die neue Unternehmenserbschaftssteuer –
Auswirkungen auf die Nachfolgegestaltung

Welche wesentlichen Änderungen durch die Erbschaftsteuerreform müssen Sie als mittelständischer Unternehmer kennen und beachten?

Weiterlesen

Eherecht und Tipps zur Steuerplanung

Eheverträge richtig gestalten

Weiterlesen

Ihr Familienunternehmen: GmbH oder GmbH & Co. KG ? Welches ist die rechtlich und steuerlich bessere Rechtsform?

Überwiegend werden mittelständische Unternehmen in der Rechtsform der GmbH geführt – was waren Ihre Gründe für diese Rechtswahl?

Weiterlesen

Seminartermine

Baden-Baden

18. Oktober 2019 - 19. Oktober 2019

Sylt

25. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019

Hamburg

1. November 2019 - 2. November 2019

Dresden

15. November 2019 - 16. November 2019

Empfehlung:
Bringen Sie Ihre Gesellschafts-, Geschäftsführer-, Ehe und Erbverträge, Testamente und Jahresabschlüsse mit. So können Sie sofort feststellen, ob diese auf unserem Prüfstand bestehen!

Anmeldung

Per Fax 07221 302 26 91 bzw. per Post mit dem Anmeldeformular, telefonisch 07221 302 26 90 oder per E-Mail: info@bbsu.de

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung auf der Grundlage dieses Prospektes.

Auskünfte auf Ihre Fragen erteilen Ihnen gern: Frau Droll oder Herr RA Dr. Christoph Schäfers.

Kostenbeitrag

890,00€ zzgl. USt.
(inkl. Tagungspauschale, Kaffeepausen, Erfrischungsgetränke, Seminarinhalte per E-Mail, Einzelgespräche*)
Ein 2. Teilnehmer erhält eine Ermäßigung von 25 %, ab dem 3. Teilnehmer von 50 %.
Kostenfreie Teilnahme Ihres Steuerberaters/Ihrer Steuerberaterin.

Sonstiges

Unplanmäßige Änderungen (z. B. wegen Ausfall eines Referenten) müssen wir uns vorbehalten; wir bitten Sie insoweit um Ihr Verständnis. Mindestteilnehmerzahl zehn. Wird ausnahmsweise eine Veranstaltung abgesagt oder verschoben, erstatten wir Ihnen umgehend die bezahlte Teilnehmergebühr. Weitergehende Ansprüche sind leider ausgeschlossen. Schriftliche Um- und Abmeldungen sind bis 14 Tage vor Tagungsbeginn kostenfrei. Danach ist der volle Kostenbeitrag zu entrichten – eine Ersatzperson kann selbstverständlich benannt werden.

Seminartermine

Baden-Baden

18. Oktober 2019 - 19. Oktober 2019

Sylt

25. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019

Hamburg

1. November 2019 - 2. November 2019

Dresden

15. November 2019 - 16. November 2019

Seminarzeiten:

1. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr
2. Tag: 09:00 bis ca. 12:00 Uhr
Auf Wunsch Einzelgespräche jeweils nach den Seminarzeiten.

Veranstalter

BBSU UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Unternehmer-Seminare
Stephanienstr. 4
76530 Baden-Baden

Telefon: 07221 30 226 90
Telefax: 07221 30 226 91
E-Mail: info@bbsu.de
Internet: www.bbsu.de

Tagungsorte

Strandstraße 2, 25980 Westerland/Sylt
Telefon: 04651 858-0, Telefax: 04651 858-220

Werderstraße 1, 76530 Baden-Baden,
Telefon: 07221 30 120

Ferdinandstraße 15, 20095 Hamburg
Telefon: 040 226 362 137

Taschenberg 3, 01067 Dresden
Telefon:  0351 4912-601

Königsalle 59, 40215 Düsseldorf
Telefon: 0211 82851607

Hotelbuchung

Für die Teilnehmer steht ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung.